Schirmherrin für die Kinderfußballtage in Niedersachsen

Fußball ist Leidenschaft - das weiß nicht nur jeder Fußballspieler, sondern auch jeder Fußballfan. Die Begeisterung für den Sport verbindet Generationen und überwindet Grenzen. Sie beginnt bei den ganz Kleinen und reicht bis ins hohe Alter.

 

Kinder haben unglaublich viel Energie; sich im Freien zu bewegen und mit anderen zu spielen, ist für ihre körperliche und geistige Entwicklung unerlässlich. Fußball ist eine besonders gute Möglichkeit, diese Energie sinnvoll einzusetzen und dabei noch persönlichen Erfolg zu erleben, indem man zum Erfolg der Mannschaft beiträgt.

 

Das Projekt „Kinderfußballtage“ ist eine großartige Chance für Kinder, Teamfähigkeit zu trainieren. Es will gelernt sein, den Ball im richtigen Moment abzuspielen und sich dann gemeinsam über ein Tor zu freuen. Vielleicht muss man aber auch in anderen Momenten sein Herz in die Hand nehmen und selbst den Schuss wagen. Gemeinsame Erfolge zu feiern und Niederlagen durchzustehen – das lässt den Teamgeist wie auch die Persönlichkeit der Kinder wachsen! „Kinderfußballtage“ fördert eine Reihe von sozialen Kompetenzen, die für das ganze Leben wichtig sind. Ich freue mich daher, dieses Projekt in Niedersachsen mit meiner Schirmherrschaft unterstützen zu können.

 

Ich wünsche allen Kindern, die mit Ehrgeiz und Engagement dabei sind, die das Leuchten der Leidenschaft in den Augen haben und gespannt auf die Tipps und Tricks der professionellen Trainer warten, ganz viel Freude und viele neue Erfahrungen!

In diesem Sinne: „Auf geht’s - das Runde muss ins Eckige!“

 

 

 

Dr. Maria Flachsbarth, MdB

(Stellv. Landesvorsitzende der CDU in Niedersachsen

Vorsitzende des CDU-Bezirksverbandes Hannover“)

http://www.flachsbarth.info/index.php