Über mich...

Geboren wurde ich am 05.04.1967 in Thale/Harz.

Mit den ersten Aktivitäten im Fußball begann ich im Nachwuchs der BSG Stahl Blankenburg. Bis 1985 kickte ich bei der BSG Stahl Brandenburg und absolvierte dort in der Saison 1984/85 meine ersten neun DDR-Oberligaspiele. Beim 1. FC Magdeburg erwarb ich noch als Teenager den Namen als Torjäger.

Zwischen 1985 und 1991 absolvierte ich

- 116 Erstligaspiele (47 Tore),

- zwölf Pokalspiele (9 Tore) und

- zwei Europapokalspiele (0 Tore).

Da der FCM nicht die Qualifikation für den Profibereich erreichte, wechselte ich zu Göttingen 05. Über die Stationen VfB Oldenburg, Arminia Bielefeld, Rot-Weiss Essen und VfB Leipzig wechselte ich dann im Sommer 1997 zum 1. FC Saarbrücken, wo meine Karriere im Jahr 1998 endete.

Insgesamt kam ich 125-mal in der DDR-Oberliga zum Einsatz und schoss dabei 48 Tore. 43 Zweitligaeinsätze (7 Tore), 74 Einsätze in der Regionalliga (24 Tore) und 29 Matches (16 Treffer) in der Oberliga Nord 1991/92 für den Göttingen 05 komplettieren meine Ligaerfahrungen.

In der Nationalelf der DDR kam ich 4 mal zum Einsatz und erzielte zwei Tore. Außerdem stand ich 24-mal (11 Tore) mit der DDR-Olympiaauswahl auf dem Platz und kickte 28-mal für die U21 (ebenfalls 11 Tore).

Nach einer Ausbildung im Bereich Marketing und Management absolvierte er erfolgreich den DFB-Lehrgang zum Fußballtrainer. Anschließend wurde er Manager, Trainer und Präsident beim Blankenburger FV, bevor er den 1. FC Wernigerode in der Verbandsliga trainierte und gleichzeitig in einer Fußballschule junge Talente förderte.

Heute trainiere ich Einsteiger und Talente in meiner Kinder und Jugendlichefußballschule.

Außerdem trainiere ich die erste Frauenfußballmannschaft vom DSC Arminia Bielefeld.